Skip to main content

Barclaycard

Das Unternehmen Barclaycard im PortraitBarclaycard ist einer der weltweit führenden Herausgeber von Kreditkarten. Der Name Barclaycard ist eine Marke der Barclays Bank PLC, einer im Jahr 1690 gegründeten englischen Bank mit Hauptsitz in London. Mitte der 1960er-Jahre wurde mit der Barclaycard die erste Kreditkarte als bargeldloses Zahlungsmittel inklusive einem dazugehörigen Kartenkredit auf den Markt gebracht. Der Erfolg war sowohl in Großbritannien als auch international geradezu durchschlagend. Anfang der 1990er-Jahre wurde die erste Auslandsniederlassung eröffnet, und zwar für Deutschland in der Freien und Hansestadt Hamburg.

Heutzutage, ein Vierteljahrhundert später ist Barclaycard Deutschland in die drei Geschäftsbereiche

  • Kreditkarte
  • Ratenkredit
  • Geldanlage

gegliedert. Von Beginn an war das Besondere an der Barclaycard Kreditkarte der dazugehörige Revolving-Kredit. Dieser bonitätsabhängig bewilligte Kartenkredit hat eine vergleichbare Funktion wie der Dispo-Kredit für das Girokonto. Dabei handelt es sich um einen Kreditrahmen, den der Karteninhaber nutzen und ausschöpfen kann, aber nicht muss. Monatlich wird ein vertraglich vereinbarter Mindestbetrag zurückgeführt. Er kann, muss aber nicht überschritten werden. Diese Flexibilität in der Rückführung ist der gravierende Unterschied zu einem starren Ratenkredit bei anderen Kreditkartenanbietern.

Barclaycard unterscheidet sein Kreditangebot in den Express- sowie in den Ratenkredit. Für die Geldanlage bietet das Unternehmen ein Tagesgeldkonto an, dessen Verzinsung sich an dem Leitzins der Europäischen Zentralbank EZB orientiert. Die Alternative für eine längerfristige, sichere Geldanlage mit höheren Zinsen ist das Barclaycard Festgeldkonto.

Die Kreditkarten von Barclaycard

Das Kerngeschäft von Barclaycard ist jedoch die Herausgabe von mehreren Kreditarten mit unterschiedlichen Leistungen, und zwar die Barclaycard

Barclaycard Visa erfreut sich großer Beliebtheit

Am häufigsten gefragt und genutzt wird die Barclaycard Visa mit dem dazugehörigen bonitätsabhängigen Kartenkredit.

Zu den besonderen Merkmalen gehören

  • 0 Euro Jahresgebühr lebenslang
  • 0 Euro Gebühr für Geldabhebungen weltweit
  • 0 Euro Gebühr für Zahlungen in allen Währungen
  • Kartenkontoausgleich mit flexibler Rückzahlung [Revolving]
  • Kontaktlose Bezahlfunktion
  • „Mein Zahlplan“ für flexible Finanzierungen

Eine Partnerkarte wird auf Antrag ausgestellt und ist ebenfalls beitragsfrei. Es gelten natürlich die selben Konditionen. Kostenpflichtige Bankdienstleistungen rund um die Barclaycard Visa sind

  • Ersatzkarte 15 Euro bei einer vom Karteninhaber verursachten Kartenbeschädigung
  • Ersatz-PIN 5 Euro bei einem vom Karteninhaber verursachten PIN-Verlust
  • Sollzinssatz für den Kartenkredit gemäß monatlicher Kontoübersicht; derzeitiger Jahreseffektivzinssatz knapp 18,40 Prozent (Nur bei Ratenzahlungen relevant)

Die Barclaycard for Students ist das, was als Einsteiger-Kreditkarte bezeichnet wird. Sie ist für Neukunden im ersten Vertragsjahr kostenlos; danach beträgt die Jahresgebühr 10 Euro. Zu ihr gehört ein Kreditrahmen von bis zu 1.000 Euro für den Revolving-Kredit. Der Kontoausgleich ist flexibel, und auch die Karte for Students ist mit der kontaktlosen Bezahlfunktion ausgestattet.

Sonstinges

Ergänzend zu den Bankdienstleistungen bieten die einzelnen Kreditkarten von Barclaycard eine Vielfalt an Service rund um Reisen und Shopping. Beispiele sind eine 5-prozentige Reisekosten-Rückvergütung, Auslandskrankenversicherung, Reiserücktritts- sowie Reiseabbruchversicherung oder eine Mietwagenversicherung mit Pkw-Haftpflicht und Vollkasko ohne Selbstbeteiligung. Für die Kreditkarte Platinum Double [MasterCard + Visa] wird bei Kartenverfügungen außerhalb der Eurowährung weltweit keine, also 0 Euro Fremdwährungsgebühr berechnet.

Barclaycard ist in der heutigen Zeit, gegen Ende des Jahrzehnts in gut anderthalb Dutzend Ländern auf allen Kontinenten präsent. Rund 12.500 Mitarbeiter betreuen weltweit mehr als 30 Mio. Barclaycard-Kunden, und zwar ganz überwiegend als Kreditkartenbenutzer. Hier in Deutschland hat Barclaycard in Hamburg etwa 650 Beschäftigte vom Management bis hin zum Azubi. Die größte Multifunktionsarena in der Hansestadt an der Elbe trägt seit Mitte der 2010er-Jahre die Bezeichnung Barclaycard Arena.


Barclaycard Visa

0,00 €

Mehr Infos »
Barclaycard Gold Visa

59,00 €

Ab 3.000 Euro Jahresumsatz beitragsfrei
Mehr Infos »
Barclaycard Eurowings Gold

69,00 €

Mehr Infos »